Navigation

Kontakt

Links

Downloads

Calimax Modeller Software Weiterentwicklung der Software wurde ein eingestellt

eine Band

Nach über einem Jahrzehnt Calimax Modeller ist Schluss. Ich hatte die Software Mitte der 90-ziger für mich selbst entwickelt, da es damals nur eine Hand voll 3D-Programme gab, mit denen man POV-Ray Skripte erstellen konnte. Heute ist das anders. Mit den Freewareprogrammen Blender und Moray stehen sehr gute und leistungsfähige Programme zur Erstellung von 3D Grafiken und Animationen zur Verfügung. Leider fehlt mir heute die Zeit Calimax weiterzuentwickeln und mit den Neuerungen von POV-Ray mitzuhalten.

Ich selbst werde mich zukünftig mit Blender beschäftigen, da mich sowohl 3D-Animationen als auch 3D-Spieleentwicklung interessieren. Sollte es irgenwann mal was zu zeigen geben, werde ich es an dieser Stelle tun.

Auf der rechten Seite gibt es die Links zum Downloaden der letzten Versionen von Calimax. Wer andere 3D-Editoren für POV-Ray sucht, sollte es auf der offiziellen POV-Ray Homepage versuchen.

Blender Fantastisches Werkzeug für 3D Animationen

andere Band

Wer nach einem kostenlosen 3D Animationsprogramm sucht, kommt an Blender nicht vorbei.

Blender war früher ein kommerzielles Produkt, wird heute aber von der Blender Foundation kostenlos im Internet angeboten und natürlich weiterentwickelt. Blender kann so manches kommerzielles Produkt in den Schatten stellen. Es ist allerdings ein sehr anspruchsvolles Programm, dass ohne Einarbeitung und Übung nicht zu schnellen Ergebnissen führt.

Was Blender zu leisten vermag, zeigt am besten ein Internetprojekt namens Elephants Dream. Das Bild rechts zeigt einen Ausschnitt des aus dem Projekt entstandenen Animationsfilms. (Bildquelle: Blender Foundation | www.blender.org)

Blender kann aber auch für das Modellieren von 3D Spielfiguren und Objekten eingesetzt werden. Mit einer integrierten Gameengine kann man sogar in Echtzeit die selbsterstellte Animationen testen.